2day.at » Gesundheit » Corona-Impfung » Oberösterreich » Braunau am Inn » Mining

Impfzahlen: Corona-Impfungen in Mining

Die Zahlen über den Verlauf der Corona-Impfungen in der Gemeinde Mining sind hier nachzulesen. Wie sich das Corona-Impfgeschehen und auch die CoVid-Impfquote in Mining entwickelt hat, wird auf dieser Seite seit August 2021 aufgezeichnet und mit täglichen Zahlen über die Corona-Impfquote dokumentiert. Lesen Sie hier die Impfdaten der Gemeinde Mining.


Heute kann man viel tun, jeder Tag bietet neue Möglichkeiten. Setze einen Vorsatz um, beginne mit Sport, Gesundheit oder mit einem Hobby - was immer dir Spaß macht! (Wir bieten selbst diese Leistungen nicht an, wir wollen einfach nur inspirieren!)

Impfquote: Tägliche Zahlen in Mining (Oberösterreich)

Seit August 2021 listen wir hier täglich die Zahlen und Impfquoten aus der Gemeinde Mining in Oberösterreich auf. Sie finden weiter unten vor den konkreten Impfzahlen auch eine Beschreibung über das Verhältnis bei den Impfungen im Vergleich zu anderen Regionen. Die Zahlen der Gemeinde stammen aus den Daten, die wir vom Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellt bekommen. Springen Sie hier direkt zu den Corona-Impfzahlen für die Gemeinde Mining, die wir täglich aktuell aufbereiten.

Gemeinde Mining: Bevölkerung und Infos

Wer die Impfquoten bei den Corona-Impfungen genauer vergleichen möchte, muss auch einen Blick auf die Bevölkerungsstruktur richten. Außerdem ist nicht unwesentlich wie viele Firmen und Unternehmen in einer Gemeinde wie Mining zu finden sind, damit auch klarer wird, wie viele Menschen hier in Beschäftigung stehen. Typischerweise machen die Impfquoten in kleineren Gemeinden entweder größere Ausreisser nach unten oder nach oben, weil es eben auch von der Stimmungslage und der Impfbereitschaft der jeweiligen Bevölkerung abhängt, ob hier schnell hohe Werte erreicht werden oder die Werte eben sehr lange niedrig bleiben.

Bevölkerungsdaten: Mining

  • Bevölkerung: 1255
  • Haushalte: 530
  • Firmen und Unternehmen: 84
Informationen über Mining

Unter dem Durchschnitt - österreichweit betrachtet - liegt die Gemeinde Mining beim Anteil der älteren Bevölkerung. Hier wird für diese Gemeinde bei den Menschen ab 65 Jahren ein relativ niedriger Wert ausgewiesen, natürlich im Vergleich zur Gesamtbevölkerung. Es handelt sich bei der Gemeinde Mining eher um eine typische Wohngemeinde. Die Zahl der Arbeitsplätze ist nicht einmal halb so hoch wie die Zahl der Bevölkerung in der Gemeinde Mining. Viele Menschen aus dieser Gemeinde verlassen daher Mining zum Arbeiten jeden Tag und verbringen in der Gemeinde eher ihr privates und familiäres Leben. Weniger ausländische Mitbürger als im Durchschnitt von Österreich haben die Bewohner der Gemeinde Mining. Nur etwa jeder siebente Einwohner in der Gemeinde - insgesamt hat die Gemeinde 1255 an Bevölkerung - hat eine ausländische Staatsbürgerschaft. In ganz Österreich kommen übrigens die meisten Menschen mit ausländischer Staatsbürgerschaft aus Deutschland, Rumänien oder Serbien.

Die Zahl der Singlehaushalte in dieser Gemeinde Mining ist sicher etwas höher als im Durchschnitt von Österreich. Anders gesagt ist in der Gemeinde Mining die Zahl der Haushalte relativ zur Gesamtbevölkerung etwas höher als österreichweit. In Sachen Bevölkerung ist Mining in Österreich zu den kleineren Gemeinden zu rechnen. Die durchschnittliche Gemeinde-Größe im Land liegt bei etwa 4.000 als Bevölkerungszahl, damit ist die Gemeinde Mining mit 1255 als Bevölkerung doch relativ deutlich unter dem Schnitt. Kleinere Gemeinden wie Mining haben aber sehr oft im Land auch Vorteile, was die Lebensqualität für die Bevölkerung angeht, daher sind sie auch sehr beliebt als Wohnorte. Nur die Infrastruktur lässt zumeist eben in Gemeinden wie Mining und anderen vergleichbaren Gemeinden etwas zu Wünsche übrig. Wenn man sich die Bevölkerung der Gemeinde Mining etwas genauer ansieht, stellt man fest, dass die Gemeinde einen durchschnittlichen Anteil in der Bevölkerung hat, der unter 15 Jahre alt ist.


Corona-Impfungen in den Bundesländern

Wie die Situation mit der Corona-Impfquote in den Bundesländern aussieht haben wir auf einer eigenen Seite transparent dargestellt. Dazu gibt es die Übersichtsseite zu den Corona-Impfdaten in Österreich wo diese Daten näher erläutert werden. Die Impfquoten der einzelnen Bundesländer und auch der Bezirke unterscheiden sich teilweise relevant, aber bei näherer Betrachtung ist auch immer wieder eine regionale Stärke oder Schwäche bei den Impfungen festzustellen, die nicht an Bezirks- oder Landesgrenzen endet.

Mining: Welche Impfstoffe werden verwendet?

Spezifisch nach bestimmten Gemeinden gibt es keine Daten über die verwendeten Impfstoffe, wir können zwar über die Zahlen ermitteln wie viele Impfungen in der Bevölkerung einer bestimmten Gemeinde verabreicht wurden, sehen aber nicht welche Impfstoffe verwendet wurden. Generell gilt es zu sagen, dass weltweit schon sehr viele Impfstoffe im Gebrauch sind, auch wenn der Fortschritt der Zulassung von Impfstoffen in der europäischen Union noch nicht sehr weit gegangen ist. Grundsätzlich werden auch in der Gemeinde Mining nur Impfstoffe offiziell verabreicht, die eine entsprechende Zulassung seitens der Gesundheitsbehörden haben.

FAQ zur Impfquote in der Gemeinde Mining

Kurz zusammengefasst hier die oft gestellten Fragen zum Thema Corona-Impfquote in der Gemeinde Mining mit den wichtigsten Daten. Diese Daten beziehen wir über öffentliche Quellen, rufen Sie stets die aktuelle Seite auf um die neuesten Corona-Impfdaten und auch die Zahl der gültigen Zertifikate für Impfungen zu sehen.

Wie viele erste Impfungen gegen CoVid gibt es in der Gemeinde Mining?

Gültig für 2022-05-19: In der Gemeinde Mining in Österreich sind 72.3506 Prozent mindestens einmal gegen das Corona-Virus geimpft. Zur Info: In der Gemeinde Mining leben 1255 Menschen.
Tagesaktuelle Imfpquote in der Gemeinde Mining

Wie viele zweite Impfungen gegen CoVid gibt es in der Gemeinde Mining?

Gültig für 2022-05-19: Die zweite Impfung gegen Corona, die ursprünglich mal als vollständige Immunisierung galt, haben 69.4024 Prozent der Bevölkerung in der Gemeinde Mining in Österreich erhalten.
Tagesaktuelle Imfpquote in der Gemeinde Mining

Wieviele dritte Impfungen gibt es gegen CoVid-19 / Corona in der Gemeinde Mining?

Auch die dritten Impfungen sind bei uns erfasst. Diese Info ist gültig per 2022-05-19: Es haben 53.1474 Prozent der Menschen, die in der Gemeinde Mining leben, die dritte Impfung erhalten. (Insgesamt hat die Gemeinde 1255 Einwohner.)
Tagesaktuelle Imfpquote in der Gemeinde Mining

Wieviele grüne Pässe (CoVid-Impfzertifikate) sind in der Gemeinde Mining aktuell gültig?

Tageswert per 2022-05-19: Die Zahl der gültigen Impfzertifikate in der Gemeinde Mining: Die Gemeinde hat laut Volkszählung 1255 als Bevölkerung, davon sind 64.3825 Prozent aktuell mit einem gültigen CoVid-Impfzertifikat, dem sogenannten grünen Pass ausgestattet.
Grüne Pässe: CoVid-Zerfitikate in der Gemeinde Mining


Thema fertiglesen...

2Day - Heute was erleben! - Digitale Plakatwand

1. Fläche: € 124 / Jahr

© Kate Trysh ( Unsplash) | Werbung?

1. Fläche: € 124 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung auf 2day.at

2. Fläche: € 134 / Jahr

© Kate Trysh ( Unsplash) | Werbung?

2. Fläche: € 134 / Jahr

Online-Werbung mit einem statischen Eintrag zu einem hervorragenden Preis - das finden Sie auf dieser Plattform um Ihre Kunden und Zielgruppen mit unserer Hilfe zu erreichen. Wer zuerst kommt...

Online-Werbung auf 2day.at

Corona-Impfquote: Situation in der Gemeinde Mining

Nach dem zeitlichen Ablauf listen wir an dieser Stelle die Impfungen und die Impfquoten in der Gemeinde Mining auf. So können sich alle Menschen in der Gemeinde auch ein Bild davon machen, wie weit der Fortschritt bei der Durchimpfung bereits ist. Bitte beachten Sie, dass wir die „Impfquote“, die wir in Prozent angeben, auf die Gesamtbevölkerung rechnen. Das entspricht zwar den Fakten, aber es ist gut zu wissen, dass es auch in der Gemeinde Mining so ist wie in allen anderen Gemeinden: Eine 100 % Quote ist praktisch nicht zu machen, weil es immer Gruppen der Bevölkerung gibt, die von der Impfung ausgenommen sind oder noch ausgenommen sind. Ob es sich nun um die ganz junge Bevölkerung der Gemeinde Mining handelt oder um Menschen mit bestimmten Erkrankungen oder Vor-Erkrankungen, die deswegen keinen Impfstoff verabreicht bekommen können, ist dafür unerheblich.

Impfquote mit Corona-Impfungen: Mining

Die Zahl der Impfungen mit dem ersten Stich ist in der Region Mining etwa im Durchschnitt liegend - verglichen mit den aktuellen Werte in ganz Österreich. Der Impffortschritt muss schließlich auch regional betrachtet werden, wie gut die Angebote vor Ort sind. Relativ zur Gesamtbevölkerung von 1255 haben sich zumindest aber schon 72.35 Prozent den ersten Stich abgeholt. Im Mittelfeld bei den österreichischen Regionen in Sachen 2. Impfung liegt die Region Mining. Man hat mit einer Quote von 69.4 Prozent durchgeimpfter Personen in der Bevölkerung nach oben noch Luft, aber doch auch nicht auffällig wenige Impfungen geschafft. Die sogenannte Voll-Immunisierung ist allerdings seit November 2021 nicht mehr einfach an die 2. Impfung gebunden, da eindeutig festgestellt wurde, dass hier weitere Impfungen nötig sind. Der sogenannte Dritte Stich ist in der Region Mining von der Bevölkerung auch gut angenommen worden. Mit der Quote von 53.14 liegt man in dieser Region über dem Durchschnitt des Landes. Zwischen der Quote für die erste Impfung und der zweiten Impfung besteht ein relativ geringer Unterschied in der Region Mining. Das kann eine gewisse Sättigung bedeuten, vor allem kann es bedeuten, dass nicht mehr viele Menschen zur Neuimpfung hinzugekommen sind in der jüngeren Vergangenheit. 64.38 Prozent der Bevölkerung haben in dieser Region ein gültiges Corona-Impfzertifikat. Sofern in der Region ein Lockdown für nicht geimpfte Personen gilt, können diese Menschen die regionalen Angebote trotzdem nutzen. Der Wert der gültigen Zertifikate in Mining liegt etwa im Durchschnitt des Landes.

Vergleich Mining mit der darüberliegenden Verwaltungseinheit Bezirk Braunau

Die Region Mining gehört zur übergeordneten Region Bezirk Braunau. Vergleichen wir die Quote der ersten Impfungen in Mining mit der darüber liegenden Verwaltungseinheit, so stellen wir fest, dass die Impfquote in Mining doch ein Stück weit höher ist als in der umliegenden Region. Genauer gesagt hat die übergeordnete Region eine aktuelle Impfquote bei den Erstimpfungen von 66.06 Prozent. Wer die Zweitimpfungen in der Region betrachtet und das mit der Quote in der übergeordneten Region Bezirk Braunau vergleicht, stellt fest, dass die Impfquote in Mining doch merkbar höher ist als im Umland. Die übergeordnete Region, die wir hier zum Vergleich heranziehen ist Bezirk Braunau und dort ist die Impfquote bei den Zweitimpfungen mit 62.66 Prozent merkbar geringer. Verglichen mit der darüberliegenden Region Bezirk Braunau liegt man bei der Quote für die dritte Impfung in der Region Mining etwas besser. In der darüberliegenden Region sind lediglich 44.26 Prozent der Bevölkerung schon mit einem dritten Stich gegen das SARS-CoV-2-Virus, auch als Corona-Virus, bekannt geimpft.

Impfungen: Mining

In Klammern angegebene Werte entsprechen den aktuell gültigen Impfzertifikaten. Diese Zahlen in der Region Mining können natürlich auch sinken, wenn entsprechende Impfzertifikate die Gültigkeit nach eine bestimmten Zeit verlieren.

  • 2022-05-19 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 667 (64.38 %)
  • 2022-05-18 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 667 (64.38 %)
  • 2022-05-17 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.38 %)
  • 2022-05-16 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.54 %)
  • 2022-05-15 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.78 %)
  • 2022-05-14 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.78 %)
  • 2022-05-13 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.78 %)
  • 2022-05-12 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.78 %)
  • 2022-05-11 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 666 (64.94 %)
  • 2022-05-10 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.86 %)
  • 2022-05-09 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.86 %)
  • 2022-05-08 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.86 %)
  • 2022-05-07 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.86 %)
  • 2022-05-06 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.86 %)
  • 2022-05-05 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 660 (64.94 %)
  • 2022-05-04 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 659 (65.09 %)
  • 2022-05-03 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.09 %)
  • 2022-05-02 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.17 %)
  • 2022-05-01 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.25 %)
  • 2022-04-30 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.41 %)
  • 2022-04-29 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.65 %)
  • 2022-04-28 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.65 %)
  • 2022-04-27 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 871 / 3. Impfung: 658 (65.65 %)
  • 2022-04-26 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 869 / 3. Impfung: 654 (65.65 %)
  • 2022-04-25 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 869 / 3. Impfung: 654 (65.65 %)
  • 2022-04-24 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 869 / 3. Impfung: 654 (65.73 %)
  • 2022-04-23 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 869 / 3. Impfung: 654 (65.73 %)
  • 2022-04-22 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 869 / 3. Impfung: 654 (65.73 %)
  • 2022-04-21 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 654 (65.73 %)
  • 2022-04-20 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 654 (65.89 %)
  • 2022-04-19 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (65.89 %)
  • 2022-04-18 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (65.97 %)
  • 2022-04-17 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.05 %)
  • 2022-04-16 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.05 %)
  • 2022-04-15 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.13 %)
  • 2022-04-14 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.13 %)
  • 2022-04-13 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.21 %)
  • 2022-04-12 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.21 %)
  • 2022-04-11 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 653 (66.29 %)
  • 2022-04-10 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 650 (66.29 %)
  • 2022-04-09 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 650 (66.37 %)
  • 2022-04-08 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 650 (66.37 %)
  • 2022-04-07 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 650 (66.37 %)
  • 2022-04-06 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 650 (66.37 %)
  • 2022-04-05 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 649 (66.37 %)
  • 2022-04-04 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 649 (66.45 %)
  • 2022-04-03 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 649 (66.53 %)
  • 2022-04-02 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 868 / 3. Impfung: 649 (66.61 %)
  • 2022-04-01 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 867 / 3. Impfung: 648 (66.53 %)
  • 2022-03-31 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 867 / 3. Impfung: 648 (66.53 %)
  • 2022-03-30 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 648 (66.45 %)
  • 2022-03-29 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 646 (66.53 %)
  • 2022-03-28 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 643 (66.29 %)
  • 2022-03-27 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 643 (66.37 %)
  • 2022-03-26 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 643 (66.45 %)
  • 2022-03-25 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 641 (66.29 %)
  • 2022-03-24 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 641 (66.29 %)
  • 2022-03-23 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 641 (66.29 %)
  • 2022-03-22 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 640 (66.21 %)
  • 2022-03-21 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 640 (66.21 %)
  • 2022-03-20 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 640 (66.21 %)
  • 2022-03-19 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 640 (66.21 %)
  • 2022-03-18 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 866 / 3. Impfung: 640 (66.21 %)
  • 2022-03-17 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 865 / 3. Impfung: 638 (66.13 %)
  • 2022-03-16 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 865 / 3. Impfung: 638 (66.13 %)
  • 2022-03-15 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.13 %)
  • 2022-03-14 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.13 %)
  • 2022-03-13 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.29 %)
  • 2022-03-12 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.29 %)
  • 2022-03-11 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.29 %)
  • 2022-03-10 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.29 %)
  • 2022-03-09 | 1. Impfung: 908 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 638 (66.29 %)
  • 2022-03-08 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 636 (66.05 %)
  • 2022-03-07 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 635 (66.05 %)
  • 2022-03-06 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 635 (66.29 %)
  • 2022-03-05 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 635 (66.37 %)
  • 2022-03-04 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 864 / 3. Impfung: 635 (66.37 %)
  • 2022-03-03 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 635 (66.37 %)
  • 2022-03-02 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.29 %)
  • 2022-03-01 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.29 %)
  • 2022-02-28 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.37 %)
  • 2022-02-27 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.37 %)
  • 2022-02-26 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.37 %)
  • 2022-02-25 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 634 (66.37 %)
  • 2022-02-24 | 1. Impfung: 907 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 633 (66.37 %)
  • 2022-02-23 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 633 (66.21 %)
  • 2022-02-22 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 632 (66.13 %)
  • 2022-02-21 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 632 (66.21 %)
  • 2022-02-20 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 632 (66.37 %)
  • 2022-02-19 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 632 (66.37 %)
  • 2022-02-18 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 861 / 3. Impfung: 632 (66.37 %)
  • 2022-02-17 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 632 (66.37 %)
  • 2022-02-16 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 632 (66.37 %)
  • 2022-02-15 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 630 (66.37 %)
  • 2022-02-14 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 630 (66.45 %)
  • 2022-02-13 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 629 (66.37 %)
  • 2022-02-12 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 629 (66.45 %)
  • 2022-02-11 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 627 (66.29 %)
  • 2022-02-10 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 860 / 3. Impfung: 626 (66.29 %)
  • 2022-02-09 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 859 / 3. Impfung: 624 (66.05 %)
  • 2022-02-08 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 859 / 3. Impfung: 621 (65.81 %)
  • 2022-02-07 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 859 / 3. Impfung: 621 (65.89 %)
  • 2022-02-06 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 859 / 3. Impfung: 621 (65.97 %)
  • 2022-02-05 | 1. Impfung: 905 / 2. Impfung: 859 / 3. Impfung: 621 (65.97 %)
  • 2022-02-04 | 1. Impfung: 904 / 2. Impfung: 857 / 3. Impfung: 620 (65.81 %)
  • 2022-02-03 | 1. Impfung: 903 / 2. Impfung: 854 / 3. Impfung: 618 (65.49 %)
  • 2022-02-02 | 1. Impfung: 901 / 2. Impfung: 852 / 3. Impfung: 615 (65.09 %)
  • 2022-02-01 | 1. Impfung: 901 / 2. Impfung: 852 / 3. Impfung: 604 (64.38 %)
  • 2022-01-31 | 1. Impfung: 901 / 2. Impfung: 851 / 3. Impfung: 602 (69.48 %)
  • 2022-01-30 | 1. Impfung: 901 / 2. Impfung: 851 / 3. Impfung: 602 (69.48 %)
  • 2022-01-29 | 1. Impfung: 901 / 2. Impfung: 851 / 3. Impfung: 602 (69.48 %)
  • 2022-01-28 | 1. Impfung: 900 / 2. Impfung: 849 / 3. Impfung: 599 (69.32 %)
  • 2022-01-27 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 848 / 3. Impfung: 591 (69.4 %)
  • 2022-01-26 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 847 / 3. Impfung: 587 (69.32 %)
  • 2022-01-25 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 585 (69.16 %)
  • 2022-01-24 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 583 (69.16 %)
  • 2022-01-23 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 578 (69.16 %)
  • 2022-01-22 | 1. Impfung: 899 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 578 (69.16 %)
  • 2022-01-21 | 1. Impfung: 897 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 576 (69 %)
  • 2022-01-20 | 1. Impfung: 897 / 2. Impfung: 845 / 3. Impfung: 571 (69 %)
  • 2022-01-19 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 843 / 3. Impfung: 568 (68.76 %)
  • 2022-01-18 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 843 / 3. Impfung: 565 (68.76 %)
  • 2022-01-17 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 843 / 3. Impfung: 565 (68.76 %)
  • 2022-01-16 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 842 / 3. Impfung: 565 (68.68 %)
  • 2022-01-15 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 842 / 3. Impfung: 565 (68.68 %)
  • 2022-01-14 | 1. Impfung: 896 / 2. Impfung: 840 / 3. Impfung: 563 (68.68 %)
  • 2022-01-13 | 1. Impfung: 894 / 2. Impfung: 838 / 3. Impfung: 551 (68.44 %)
  • 2022-01-12 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 835 / 3. Impfung: 545 (68.36 %)
  • 2022-01-11 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 833 / 3. Impfung: 542 (68.28 %)
  • 2022-01-10 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 833 / 3. Impfung: 542 (68.36 %)
  • 2022-01-09 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 833 / 3. Impfung: 539 (68.36 %)
  • 2022-01-08 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 833 / 3. Impfung: 539 (68.36 %)
  • 2022-01-07 | 1. Impfung: 893 / 2. Impfung: 829 / 3. Impfung: 536 (68.04 %)
  • 2022-01-06 | 1. Impfung: 891 / 2. Impfung: 826 / 3. Impfung: 534 (67.8 %)
  • 2022-01-05 | 1. Impfung: 890 / 2. Impfung: 826 / 3. Impfung: 533 (67.8 %)
  • 2022-01-04 | 1. Impfung: 890 / 2. Impfung: 823 / 3. Impfung: 523 (67.56 %)
  • 2022-01-03 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 823 / 3. Impfung: 523 (68.04 %)
  • 2022-01-02 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 816 / 3. Impfung: 521 (67.56 %)
  • 2022-01-01 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 816 / 3. Impfung: 521 (67.56 %)
  • 2021-12-31 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 816 / 3. Impfung: 521 (67.56 %)
  • 2021-12-30 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 816 / 3. Impfung: 521 (67.56 %)
  • 2021-12-29 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 814 / 3. Impfung: 516 (67.49 %)
  • 2021-12-28 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 813 / 3. Impfung: 512 (67.41 %)
  • 2021-12-27 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 813 / 3. Impfung: 512 (67.49 %)
  • 2021-12-26 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 813 / 3. Impfung: 512 (67.49 %)
  • 2021-12-25 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 813 / 3. Impfung: 512 (67.49 %)
  • 2021-12-24 | 1. Impfung: 889 / 2. Impfung: 813 / 3. Impfung: 512 (67.49 %)
  • 2021-12-23 | 1. Impfung: 887 / 2. Impfung: 810 / 3. Impfung: 508 (67.33 %)
  • 2021-12-22 | 1. Impfung: 885 / 2. Impfung: 806 / 3. Impfung: 504 (67.17 %)
  • 2021-12-21 | 1. Impfung: 884 / 2. Impfung: 806 / 3. Impfung: 495 (67.09 %)
  • 2021-12-20 | 1. Impfung: 882 / 2. Impfung: 803 / 3. Impfung: 492 (66.93 %)
  • 2021-12-19 | 1. Impfung: 882 / 2. Impfung: 801 / 3. Impfung: 480 (66.93 %)
  • 2021-12-18 | 1. Impfung: 881 / 2. Impfung: 801 / 3. Impfung: 475 (66.93 %)
  • 2021-12-17 | 1. Impfung: 879 / 2. Impfung: 801 / 3. Impfung: 469 (66.93 %)
  • 2021-12-16 | 1. Impfung: 874 / 2. Impfung: 799 / 3. Impfung: 453 (66.85 %)
  • 2021-12-15 | 1. Impfung: 872 / 2. Impfung: 795 / 3. Impfung: 440 (66.61 %)
  • 2021-12-14 | 1. Impfung: 871 / 2. Impfung: 793 / 3. Impfung: 433 (66.45 %)
  • 2021-12-13 | 1. Impfung: 871 / 2. Impfung: 789 / 3. Impfung: 415 (66.37 %)
  • 2021-12-12 | 1. Impfung: 870 / 2. Impfung: 786 / 3. Impfung: 399 (66.37 %)
  • 2021-12-11 | 1. Impfung: 869 / 2. Impfung: 785 / 3. Impfung: 390 (66.29 %)
  • 2021-12-10 | 1. Impfung: 869 / 2. Impfung: 784 / 3. Impfung: 382 (66.29 %)
  • 2021-12-09 | 1. Impfung: 868 / 2. Impfung: 783 / 3. Impfung: 373 (66.21 %)
  • 2021-12-08 | 1. Impfung: 868 / 2. Impfung: 782 / 3. Impfung: 357 (65.97 %)
  • 2021-12-07 | 1. Impfung: 868 / 2. Impfung: 782 / 3. Impfung: 350 (66.05 %)
  • 2021-12-06 | 1. Impfung: 867 / 2. Impfung: 780 / 3. Impfung: 332 (65.97 %)
Impfungen in den regionalen Gebieten von Mining

In Klammern angegebene Werte entsprechen den aktuell gültigen Impfzertifikaten in der jeweiligen Region.

Innerhalb dieser Region sind keine weiteren Unterregionen eingetragen.

Startseite Inhaltsverzeichnis

Fehler gefunden?

Wir freuen uns über Ihren Input, bitte teilen Sie uns mit, was auf dieser Seite falsch ist, damit wir es schnell korrigieren können, es ist dabei egal ob Sie einen relevanten Rechtschreibfehler gefunden haben, oder beispielsweise einfach Daten oder Angaben nicht mehr aktuell sind. Wir freuen uns immer auf Ihre Anregung. Nutzen Sie diesen Link hier: Fehler melden!